skipnavigation

Reiserisiken auch bei Veranstaltungen im Blick behalten

Dass Unternehmen für die Sicherheit ihrer Reisenden sorgen müssen, um ihrer Fürsorgepflicht nachzukommen, ist nichts Neues. Auch, dass sich Folgekosten durch ein gutes Travel Risk Management vermeiden oder reduzieren lassen. Doch dass auch Veranstaltungen davon abgedeckt sein sollten, haben Unternehmen nicht immer im Fokus. Dabei hilft ebenso bei Meetings und Events, was bei Geschäftsreisen schon weit verbreitet ist: ein umfassendes Management von Reiserisiken.

 

Denn auch Veranstaltungsteilnehmer brauchen Informationen über medizinische oder Sicherheitsrisiken am Zielort. Events mit hoher Teilnehmerzahl und/oder VIP-Teilnehmern haben höhere Sicherheitsanforderungen und sollten entsprechend abgesichert werden.

 

Wie Sie das angehen können, erläutern wir in unserem Themenarchiv
CWT Kompass.